Schlagwort-Archive: Umweltroman

135 Jahre erster deutscher Umweltroman – Was die TU Braunschweig damit verbindet

– Ein Beitrag der AG Hochschulgeschichte der TU Braunschweig –

Heinrich August Beckurts. Foto: Universitätsarchiv der TU Braunschweig, J I B:7 (Ausschnitt).

Seit Monaten fordern vor allem Kinder und Jugendliche bei #fridaysForFuture einen bewussteren Umgang mit der Natur und ihren Ressourcen gemäß des Pariser Klimaabkommens. Sie stehen mit ihrem Protest in einer langen Reihe von Umweltaktivist/innen und Naturfreund/innen. Zu ihnen gehört ebenfalls der Braunschweiger Schriftsteller Wilhelm Raabe: Er verfasste mit seiner 1884 erschienen Erzählung „Pfisters Mühle. Ein Sommerferienheft“ vor 135 Jahren den ersten deutschen Umweltroman.

Ein Beitrag von Claudia Bei der Wieden, Universitätsarchiv der TU Braunschweig

135 Jahre erster deutscher Umweltroman – Was die TU Braunschweig damit verbindet weiterlesen