Schlagwort-Archive: Tag der Archive

Der Tag der Archive 2016 in der Region

Stadtarchiv Wolfsburg
Stadt Wolfsburg
Institut für Zeitgeschichte und Stadtpräsentation
Goetheschule
Goethestraße 10a Eingang C
38440 Wolfsburg
Tel.: 05361 27-5730

Am Sonntag, den 6. März 2016 öffnet das Institut für Zeitgeschichte und Stadtpräsentation (IZS) zum bundesweit durch den Verband deutscher Archivarinnen und Archivare e.V. veranstalteten Tag der Archive um 14 Uhr [bis 18.00 Uhr] seine Türen. Dabei wird unter anderem erstmals eine Neuakquise des IZS vor- und zur Diskussion gestellt. (mehr…)

Salzgitter:
Archiv des Arbeitskreis Stadtgeschichte e.V. Gedenk- und Dokumentationsstätte KZ Drütte

Vortrag am 6. März, 11.00 Uhr

„Ins Archiv geschaut…“ ❘ In diesem Jahr beteiligt sich der Arbeitskreis Stadtgeschichte e.V. erstmals am “Tag der Archive“. Das Motto “Mobilität im Wandel” findet sich in vielen Beständen des Gedenkstättenarchives wieder. Seit über 30 Jahren wird beim Arbeitskreis Stadtgeschichte e.V. (mehr…)

Kreisarchiv Peine
Burgstraße 1
31224 Peine

Am 5. März 2016, 11:00 Uhr – 16:00 Uhr: Tag der Archive – Peiner Sportgeschichte(n):
Das Projekt Sportarchiv stellt sich vor.
Filmvorführung „Sport in Peine“ um 11:30 Uhr und um 14:00 Uhr.
Eine Zusammenarbeit von Kreissportbund, Jobcenter Peine, Berufsbildungs- und Beschäftigungsgesellschaft, Kreismuseum und Kreisarchiv. (mehr…)

Stadtarchiv Clausthal-Zellerfeld
Am Rathaus 1
38678 Clausthal

Am 5. März 2016, 11:00 Uhr – 16:00 Uhr: Formen der Mobilität im Oberharz:
Ausstellung ausgewählter Dokumente aus dem Stadtarchiv nebst einem Einführungsvortrag in das Thema (mehr…)

Stadtarchiv Gifhorn
Cardenap 1
38518 Gifhorn

Am 6. März 2016, 12:00 Uhr – 17:00 Uhr: Tag der offenen Tür im Stadtarchiv Gifhorn:

Vortrag mit anschließender Magazinführung
Präsentation von historischen Dokumenten, Akten, Fotos, Karten, Bücher und Zeitungsbänden
Ausstellung der zwei Gifhorner Ratsbücher von 1413 und 1557
„Stöbern“ in Archivalien zum Thema Mobilität im Wandel
Informations- und Beratungsmöglichkeit
Bücherflohmarkt mit antiquarischer Literatur
Für Kinder: Wappen malen (mehr…)

Roxane Berwinkel

Tag der Archive 2016: Das Archiv der Stadt Braunschweig

Das Stadtarchiv Braunschweig ist eines der größten kommunalen Archive Niedersachsens. Seine Bestände reichen bis zum Jahr 1031 zurück.

Schon Anfang des 15. Jahrhunderts ist für die Stadt Braunschweig ein Archiv nachweisbar, wo man aus Gründen der Rechtssicherung wichtiges Schriftgut aufbewahrte.
Im Zusammenhang mit den Vorbereitungen für das 1000jährige Stadtjubiläum 1861 wurde 1860 ein Archivverein gegründet. Sein Anliegen war die Gründung eines Archivs und die Publikation wichtiger Urkunden.
Tag der Archive 2016: Das Archiv der Stadt Braunschweig weiterlesen

Tag der Archive 2016: Das Archiv der Braunschweigischen Landeskirche

Seit 2000 verwahrt die Ev.-luth. Landeskirche in Braunschweig ihre Archivalien im Landeskirchlichen Archiv in Wolfenbüttel.

Knapp 4.000 Regalmeter Akten, Amtsbücher, Bibliotheksgut, Karten, Pläne, Bilder, und anderes Sammlungsgut zeugen von der spannungsreichen Geschichte der Landeskirche und ihrer Kirchengemeinden.
Tag der Archive 2016: Das Archiv der Braunschweigischen Landeskirche weiterlesen

Tag der Archive 2016: Das Niedersächsische Landesarchiv am Standort Wolfenbüttel: Das Archiv für die Region

Das Niedersächsische Landesarchiv Wolfenbüttel, ehemals Staatsarchiv Wolfenbüttel, blickt auf eine lange Tradition zurück. Seine Wurzeln gehen auf das Welfische Gesamtarchiv zurück, das erstmals 1409 erwähnt wird.
Als Standort Wolfenbüttel innerhalb des Niedersächsischen Landesarchivs ist es für alle staatlichen Behörden und Gerichte und deren Rechts- und Funktionsvorgänger im Gebiet des bis 1946 selbstständigen Landes Braunschweig bzw. des früheren Regierungsbezirks Braunschweig zuständig.
Als das alte Braunschweigische Landeshauptarchiv, gehört er zu den durch die Niedersächsische Verfassung (Art. 72) geschützten „heimatgebundenen Einrichtungen“ des alten Landes Braunschweig.
Tag der Archive 2016: Das Niedersächsische Landesarchiv am Standort Wolfenbüttel: Das Archiv für die Region weiterlesen

Tag der Archive 2016

In diesem Jahr findet zum achten mal der TAG DER ARCHIVE statt. Initiiert wurde er durch den VdA (Verband deutscher Archivarinnen und Archivare e. V.), zum ersten mal im Jahr 2001.

Seit 2004 sind die deutschen Archive  im Turnus von zwei Jahren, dazu aufzurufen, Veranstaltungen zum TAG DER ARCHIVE für das interessierte Publikum anzubieten.
Tag der Archive 2016 weiterlesen