Vortrag: Kartoffelkrankheit 1845

Famine Monument in Dublin, Teilansicht
Famine Monument in Dublin, Teilansicht

Dr. Ansgar Schanbacher (Göttingen) spricht am 20. Oktober 2016 zu Kartoffelkrankheit und Nahrungskrise in Nordwestdeutschland.

Die Ausbreitung der so genannten Kartoffelkrankheit seit 1845 und die damit verbundene ernsthafte Nahrungskrise ist als der Great Famine in Irland heute noch im Bewusstsein, in Deutschland hingegen in Vergessenheit geraten. Ansgar Schanbacher hat diese historischen Ereignisse, die auch im Braunschweigischen ihre Spuren hinterlassen haben, eingehend in seiner Dissertation untersucht (siehe dazu auch…). Seine Arbeit wurde mit dem Preis für Niedersächsische Landesgeschichte ausgezeichnet.

Die Veranstaltung findet im Blauen Saal, Stadtbibliothek (Schlossplatz 1) statt. Beginn ist 19:00 Uhr.


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.