“Monumente der Freundschaft” – Ausstellung im Landesarchiv Wolfenbüttel

Vom 6. März bis 30. Juni 2023 findet im Niedersächsischen Landesarchiv in Wolfenbüttel eine Ausstellung zu Stammbüchern statt. Gemeinsam mit einer Fachtagung schließt sie ein von der Deutschen Forschungsgemeinschaft gefördertes Projekt zur Erschließung und Digitalisierung der bedeutenden Stammbuchsammlung des Archivs ab und präsentiert ebenso die Sammlung wie die Gattung Stammbuch. Bei dieser vom 16. bis 19. Jahrhundert verbreiteten Textsorte handelt es sich um Freundschaftsbücher, in welche die Besitzer oder Besitzerinnen ihre Freunde und Bekannte hineinschreiben ließen, um ihr Beziehungsnetzwerk zu veranschaulichen und die Erinnerung an diese Freundschaften zu dokumentieren. Derartige Alben wurden oftmals während der Studienzeit oder auf Reisen gepflegt, es existieren aber auch dezidiert politische oder literarische Stammbücher. Der Schwerpunkt der Wolfenbütteler Sammlung liegt auf Stammbüchern aus dem Umfeld der Universität Helmstedt und der Region Braunschweig. Neben Stammbüchern und kontextualisierenden Archivalien werden auch Objekte aus dem Kreis- und Universitätsmuseum Helmstedt gezeigt.

Stammbucheintrag mit farbiger Zeichnung (Foto: Landesarchiv Wolfenbüttel, VI Hs 13 Nr. 88).

Wann und weshalb entstanden Stammbücher? Wie kam die Wolfenbütteler Sammlung zustande und wie ist sie beschaffen? Wie sah ein typischer Stammbucheintrag aus? Wie entwickelte und veränderte sich die Textgattung? Welche Bezüge bestehen zum Poesiealbum und den Social Media? Diesen und anderen Fragen geht die Ausstellung nach und beleuchtet damit ein wichtiges historisches und literarisches Phänomen.

Die Ausstellung kann während der Öffnungszeiten des Archivs (siehe Ausstellungsplakat) ohne Anmeldung besucht werden. Daneben bieten Dr. Magnus Ulrich Ferber und Dr. Philip Haas, Projektmitarbeiter bzw. Leiter des Stammbuchprojekts am 14. März um 16 Uhr eine etwa einstündige Führung durch die Ausstellung an. Bitte melden Sie sich bei Interesse über folgende E-Mailadresse an: Philip.Haas@nla.niedersachsen.de.

Wir freuen uns über Ihren Besuch bzw. Ihre Teilnahmen und über einen Eintrag im ausliegenden Gästebuch!



Diesen Blogbeitrag zitieren
Braunschweigischer Geschichtsverein (2023, 7. März). “Monumente der Freundschaft” – Ausstellung im Landesarchiv Wolfenbüttel. Braunschweigischer Geschichtsblog. Abgerufen am 24. Juni 2024, von https://doi.org/10.58079/pl6q

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

Suche in OpenEdition Search

Sie werden weitergeleitet zur OpenEdition Search